Share

Der club TENCO feiert die 40. Ausgabe des festivals der autorenlieder

Das Festival des Autorenlieds des Clubs Tenco ist aus qualitativer Sicht sicherlich das wichtigste Ereignis der Stadt Sanremo, international besser bekannt als „Festival della Canzone Italiana“. Wir verdanken es der Idee von Amilcare Rambaldi, der im Jahr 1974 eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen hat, die nach dem großen Liedermacher benannt wurde.

Eine glorreiche Geschichte, die in diesem Jahr vom 20. bis 22. Oktober im Theater Ariston seine 40. Ausgabe feiert. Die Leitung, die an der Zusammenstellung der Besetzung arbeitet, hat bereits die Tenco Awards 2016 mitgeteilt (die Ehrungen werden dagegen von einer Jury aus mehr als 200 Journalisten vergeben), die an Stan Ridgway, Otello Profazio und Sergio Staino vergeben werden.

Es ist der vierzigste Jahrestag des Festivals – erklärt der künstlerische Leiter Enrico De Angelis – und im nächsten Januar werden es 50 Jahre ab dem Tod von Tenco sein, dessen Lieder von zahlreichen Sängern auf eigene Weise mit originellen Interpretationen, die extra für uns studiert wurden, interpretiert werden. Die Originalität liegt in der Tatsache, dass nur Künstler auftreten werden, die nach jenem verhängnisvollen 27. Januar 1967 geboren sind, um zu zeigen wie die nachfolgenden Generationen das Erbe von Tenco umgesetzt haben. Wir vertrauen darauf, dass diese Veranstaltung auch im Fernsehen übertragen wird, die vom Fernsehsender RAI für den Monat des Jahrestags programmiert werden sollte. Neben den drei Tenco Awards, wird die Besetzung durch zwei ausländische Künstler von internationalem Rang vervollständigt: Bis jetzt ist Tuareg-Musiker Bombino, der sich derzeit im Exil in Algerien befindet, und Burkina Faso im Programm, Natürlich darf Lucien Barberi, die legendäre „Krankenschwester” nicht fehlen; hier können sich die Liedermacher und die Experten mit dem Rossese di Dolceacqua „heilen“. Auch das ist der Tenco. Seit 40 Jahren!

[Marco Scolesi]

20-22.10.2016

Available also in: enEnglish (Englisch) frFrançais (Französisch) ruРусский (Russisch) itItaliano (Italienisch)