Share

DAS MUSEUM DAPHNÉ

Das Museum Daphné für Mode und Parfum in Sanremo gehört zu den wichtigsten „Schatullen“ der Modewelt.

Gegründet von Renzo Borsotto unter der Schirmherrschaft der gleichnamigen ligurischen Maison, befindet es sich in einem Gebäude aus dem 1200 im Herzen von Sanremo, nur wenige Schritte vom Casino entfernt. Die Fundamente des schönen Gebäudes stammen aus der Römerzeit.

Im neunzehnten Jahrhundert gehörte es den Herzögen von Galliera und heute sind in den Zimmern einzigartige Sammlungen antiker und zeitgenössischer Kleidungsstücke ausgestellt, mit aufeinander abgestimmten Accessoires und Parfüm-Flaschen aus den verschiedenen Epochen. Schon allein die aufeinanderfolgenden und miteinander verbundenen Säle mit ihren Fresken an den Decken und den antiken Böden sind ein Kunstwerk, das seine Reise wert ist. Das Patrimonium des Museums besteht aus etwa zweitausend Gegenständen. Die seltensten sind aus dem achtzehnten Jahrhundert und wurden von einigen Kunden des Atelier gespendet mit dem ausdrücklichen Wunsch, dass sie nicht verloren gehen und so zu neuem Leben erweckt werden. Unter den kuriosen Stücken finden wir eine bestickte Sonnenblende der Königin Margaret; ein Abendkleid und ein roter Umhang von Grace Kelly, die das Atelier regelmäßig besuchte und drei Kleider von Maria Brignole Sale, der Herzogin von Galliera.

Aber die reichste Sammlung an Kleidung und Parfüms ist mit Russland verbunden: viele der Gegenstände gehörten der Prinzessin Oboleskaya, Hofdame der Kaiserin Maria Alexandrowna, Ehefrau des Zars Aleksander II aus Russland, die sich 1874 in San Remo aufhielten.  Monica und Barbara Borsotto, die derzeitigen künstlerischen Leiterinnen des Haute Couture-Ateliers Daphné bestätigen, dass die neuen Modekollektionen und Accessoires sich häufig an der Geschichte und den Stilen der Vergangenheit inspirieren.

Die Mode ist zyklisch, die Gegenwart führt immer auf die Vergangenheit zurück und in diesem Sinne sind die Stücke des Museums Daphné für Mode und Parfüm in Sanremo ein besonderer Wert für die gesamte Gemeinschaft.

Available also in: enEnglish (Englisch) frFrançais (Französisch) ruРусский (Russisch) itItaliano (Italienisch)